Kontakt | Viessmann.com | Heizung.de

Philipp Nawrath

Biathlet

Philipp Nawrath

Biathlet

Staffel-Juniorenweltmeister
Deutscher Meister Speziallanglauf

Geburtstag: 13.02.1993
Beruf: Landespolizist
Verein: SK Nesselwang
Größe/Gewicht: 182cm / 78kg
Kaderstatus: Perspektivkader
Hobbys: Mountainbike, Serien, Bergsport, Schwimmen

Karriere

Im Grundschulalter erlebt Philipp in seinem Allgäuer Heimatort Nesselwang den emotionalen Empfang von Michael Greis, dem dreifachen Olympiasieger von Turin (ITA). Angesteckt vom Biathlonfieber begleitet er einen Schulfreund zum Training, bleibt dabei und durchläuft die typische Biathlon-Karriere: auf erste Schnupper-Rennen folgen DSV-Schülercup und Deutschlandpokal. Nach der mittleren Reife 2011 schließt sich Philipp dem Skizug der Bundeswehr in Mittenwald an. Später geht er zurück ins Allgäu und wechselt zur Landespolizei. Sein internationales Debüt gibt Philipp bei der Juniorenweltmeisterschaft 2014 in Presque Isle (USA), wo er Gold mit der Staffel gewinnt. Seitdem gehört er zum IBU-Cup-Team. In der Saison 2016/2017 hat Philipp in Kontiolahti (FIN) seinen ersten Weltcupeinsatz. 2019 debütiert er bei der Weltmeisterschaft in Östersund und überzeugte mit Top-15-Ergebnissen in Sprint und Massenstart. Beim Weltcupfinale 2018/19 in Oslo (NOR) erzielt er auf Platz neun im Massenstart sein bisher bestes Weltcupergebnis.

2018/19

Deutsche Meisterschaften | 2019 | Ruhpolding (GER)
Gold | Speziallanglauf

Weltcup
2018/19
9. Platz | Massenstart | Oslo (NOR)

2017/18

Weltcup
2018/19
9. Platz | Massenstart | Oslo (NOR)

IBU-Cup
2018/19
1. Platz | Verfolgung | Idre (SWE)

2016/17

Weltcup
2017/18
9. Platz | Sprint | Hochfilzen (ITA)

IBU-Cup
2017/18
3. Platz | Sprint | Uvat (RUS)

2013/14

JWM | 2014 | Presque Isle (USA)
Gold | Staffel