Jetzt WINTERFAN WERDEN!
Kontakt | Viessmann.com | Heizung.de

News nach Sportart: Ski-Langlauf

Finale: Runder Saisonabschluss krönt gelungenen Skiwinter

Normalerweise folgen auf Olympiazyklen immer Generationswechsel, tauchen neue Gesichter auf, versucht man verlorenen Boden gutzumachen. Aus DSV-Sicht war das nach Pyeongchang nicht notwendig, hatte es in Korea für die Nordischen Skisportler, aber auch für Biathletinnen und Biathleten reichlich Medaillen geschneit. Und so galt es im Winter eins nach Olympia die Positionen zu behaupten und auszubauen. Gelungen ist das zumindest teilweise.

Weiterlesen

Seefeld: Deutschlands Nordische zwischen Jubel und Betroffenheit

Wie auch in Lahti 2017 beenden die DSV-Athleten die Nordische Ski-WM in Seefeld im Medaillenspiegel auf Rang zwei hinter Norwegen. Neben sportlichen Höchstleistungen, der Traumkulisse der österreichischen Edel-Destination und den in jeder Hinsicht engagierten Gastgebern bleibt beim Rückblick auf das Saison-Highlight aber auch ein Beigeschmack.

Weiterlesen

Nordische Ski WM: Kombinierer und Sprungteams wollen glänzen

Mit der Eröffnungsfeier am frühen Mittwochabend starten die Nordischen Ski Weltmeisterschaften im österreichischen Seefeld. Obwohl die Ziele im deutschen Team in Tirol hochgesteckt sind und die WM-Premiere des Frauen-Team-Wettbewerbs neue Medaillenchancen bieten: die Bilanz der „Lahti-Festspiele“ von vor zwei Jahren dürfte schwer zu wiederholen sein.

Weiterlesen

Saisonbilanz – Deutsche Goldmomente krönen den Winter

Endlich Feierabend! So manchem Aktiven wird in den letzten Tagen dieser Stoßseufzer durch den Kopf gegangen sein, eventuell auch über die Lippen – denn die Saison war lang. Und gespickt mit Höhepunkten. Und sie war – zumeist – erfolgreich.

Weiterlesen

Sachsens Leuchtturmprojekt – Langlauf-Weltcup in Elbflorenz

Wenn bei Günther Jauch nach einem Event gefragt wird mit 25.000 Fans, die an der Elbe in Dresden eine Party feiern, dann hätten bisher die Antworten Roland-Kaiser-Konzert oder Dresdner Filmnächte gut ins Portfolio der Antworten gepasst – eventuell noch das Dixieland-Festival. Seit dem Wochenende ist auch Antwort D möglich: Dann gastiert der Skilanglauf-Weltcup.

Weiterlesen

Olympia vor Augen – Noch fehlt der Durchblick

Einen Monat vor Pyeongchang zeigen die deutschen Wintersportler ein diffuses Leistungsbild – große Siege auf der einen Seite, Baustellen in anderen Bereichen. Zum Status Quo der deutschen Ski- und Kufenelite vor Olympia.

Weiterlesen

Tour de Ski: Selbstbewusstsein tanken – Olympianorm knacken

Tou de Ski 2017 in Val di Fiemme (ITA).

Die Zeiten, in denen man Deutschlands Skilangläufern reelle Chancen einräumen konnte bei der Tour de Ski nach Einzelsiegen oder gar dem Gesamterfolg greifen zu können, sind lange vorbei. Bei dieser Auflage kämpfen Deutschlands Langläufer um die Tickets für Pyeongchang.

Weiterlesen

Es geht los!

Biathlon-Weltcup in Hochfilzen (AUT).

Die einen haben es schon hinter sich – die anderen warten noch in den Startlöchern: Deutschlands Wintersportler sind im Olympiawinter zum ersten Mal in breiter Phalanx ausgeschwärmt, um bei diversen Weltcups die Grundlagen für die Reise zu den Olympischen Spielen zu legen.

Weiterlesen

Nordische Ski-WM: Goldrausch im Süden Finnlands

Die Latte lag ziemlich hoch – und doch wurde sie von den nordischen Skisportlern des DSV locker übersprungen. Bei den gerade zu Ende gegangenen Nordischen Skiweltmeisterschaften in Lathi (FIN) sammelten die deutschen Athleten sechsmal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze ein. Damit übertrafen sie das Ergebnis der aus DSV-Sicht bisher erfolgreichsten Titelkämpfe zwei Jahre zuvor in Falun (SWE) um noch einmal drei Medaillen.

Weiterlesen

Legendentreff in Lahti: Die Stars von einst bei der WM in Finnland

Die Nummer hätte fast geklappt: Mit ernster Miene und ohne mit der Wimper zu zucken verkündete Deutschlands Langlaufchef Andreas Schlütter am WM-Eröffnungstag schon die Staffelbesetzung bei den Langlauf-Herren. Ja, es sei richtig, er selbst werde anlaufen, Veränderungen gebe aus auf der zweiten Position, die würde jetzt Axel Teichmann besetzen, neu an Drei sei René Sommerfeld, der extra eingeflogen werde und wenn er schon mal da sein, dann könne Tobias Angerer wie einst auch in Lahti das Ding nach Hause laufen.

Weiterlesen