Kontakt | Viessmann.com | Heizung.de

News nach Sportart: Ski-Langlauf

„Ja wo laufen sie denn?“ – WM-Saison als Standortbestimmung für DSV-Skilanglauf-Asse

Kritiker behaupten: Wer absolute Weltklasse sucht im Team der deutschen Skilangläuferinnen und Langläufer, der wird bei gegenwärtig im Lager der Trainer eher fündig, als bei den Aktiven. Das ist nicht nur falsch, sondern sogar ungerecht. Denn ein Blick ins Team genügt, um festzustellen, dass sich dort einige Herrschaften im DSV-Dress tummeln, die das Prädikat Weltklasse durchaus verdienen.

Weiterlesen

Denise Herrmann wechselt zum Biathlon

Skilangläuferin Denise Herrmann wird zur kommenden Saison vom Langlauf zum Biathlon wechseln. Der Deutsche Skiverband sagte der 27-Jährigen die hierfür notwendige Unterstützung zu.

Weiterlesen

Idole zum Anfassen

In Ruhpolding war der Kellner auch der Koordinator. Der gute Mann, eigentlich zuständig für Speisen und Getränke im Teamhotel der französischen Biathleten, organisierte neben seinen eigentlichen Aufgaben die öffentlichen Fotoauftritte von Martin Fourcade im Haus gleich mit…

Weiterlesen

Juniorteam: Saisonrückblick

Wintersaison, ade! Nachdem die Deutschen Meisterschaften der Alpinen über die Bühne sind, und zuletzt auch die Ski Crosser von ihrer JWM im französischen Val Thorens zurückgekehrt sind, freuen sich jetzt alle Beteiligten auf die wohlverdiente Pause nach dem Saisonfinale. Lange Zeit zum Durchschnaufen bleibt aber nicht – „nach der Saison“ ist schließlich „vor der Saison“. Wir finden: genau der passende Zeitpunkt für einen Rückblick auf den vergangenen Winter.

Weiterlesen

„Alles Frenzel oder was?“

Der Sachse liefert eine Saison für die Geschichtsbücher ab! Schon vor diesem Winter haben sie Eric Frenzel Kränze gewunden. Als Weltmeister und Olympiasieger, als Gewinner des Gesamtweltcups hat der Sachse so ziemlich alles erreicht, was man erreichen kann in seiner Sportart. Was also sollte noch kommen in einer Saison ohne Weltmeisterschaft und Olympische Spiele, zudem noch mit leicht gedrosseltem Trainingsaufwand im Sommer?

Weiterlesen

WM-Silber für deutsche Herren-Staffel – Norwegen triumphiert

Bei der Biathlon-WM in Oslo (NOR) hat das deutsche Quartett mit Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp hinter Gastgeber Norwegen Rang zwei belegt. Dritter wurde überraschend Kanada. Beim Skispringen in Titisee-Neustadt verpasste Severin Freund als Fünfter knapp das Podest.

Weiterlesen

Deutsche Damenstaffel läuft zu Bronze – Heimsieg für Norwegerinnen

Bei der Biathlon-WM in Oslo (NOR) haben die deutschen Damen Bronze in der Staffel gewonnen. Das Quartett um Franziska Preuß, Franziska Hildebrand, Maren Hammerschmidt und Laura Dahlmeier musste sich nur Gastgeber Norwegen und den zweitplatzierten Französinnen geschlagen geben. Bei der Ski Tour Canada gab es im 10 Kilometer Freistil-Rennen der Damen eine Überraschung.

Weiterlesen

Denise Herrmann und Sandra Ringwald sprinten in die Top Ten

Beim Klassik-Sprint der Langläufer in Canmore (CAN) sind Denise Herrmann als Achte und Sandra Ringwald als Neunte unter die ersten Zehn gelaufen. Das Rennen der Damen gewann Maiken Caspersen Falla (NOR) vor ihren Landsfrauen Astrid Jacobsen und Ingvild Flugstad Östberg. Bei den Herren triumphierte Federico Pellegrino (ITA) vor Eirik Brandsdal (NOR) und Maurice Manificat (FRA). Sebastian Eisenlauer (18.) schied im Viertelfinale aus.

Weiterlesen

Andreas Schlütters Zwischenbilanz der Langlauf-Kanada-Tour

Gatineau, Montreal und Quebec sind Geschichte – die Langlauf-Welt schaut nach Canmore. Der Olympiaort von 1988 wird bis zum Samstag das El Dorado der Skilangläuferinnen und Langläufer, denn an insgesamt vier Wettkampftagen geht in den Rocky Mountains der Weltcup der Saison 2015/16 mit Klassiksprints, dem Skiathlon, Distanz- und Verfolgungsrennen zu Ende. Reichlich Gelegenheit also, noch einmal jede Menge Weltcuppunkte zu schürfen.

Weiterlesen

Sturz kostet DSV-Kombinierer Staffelsieg – Severin Freund Sechster in Wisla (POL)

Nur ein Sturz von Schlussläufer Fabian Rießle auf der Zielgeraden hat einen Heimsieg der deutschen Staffel beim Weltcup der Kombinierer in Schonach verhindert. So gewann Norwegen das einzige Staffelrennen der Saison vor dem DSV-Quartett und Österreich. Derweil landete Severin Freund beim Weltcup der Skispringer als bester Deutscher auf Rang sechs.

Weiterlesen

Doppelsieg Norwegens bei Ski Tour Canada – Johaug auf Rekordjagd

Im Rahmen der Ski Tour Canada hat die Norwegerin Therese Johaug beim Weltcup-Massenstartrennen in Montreal (CAN) ihren 16. Saisonsieg gefeiert und peilt damit eine neue Rekordmarke an. Nach 10,5 im klassischen Stil zu laufenden Kilometern setzte sich die 27jährige souverän mit mehr als einer Minute Vorsprung vor ihren Teamkolleginnen Heidi Weng und Astrid Jacobsen durch. Beste Deutsche wurde Nicole Fessel auf Rang 18. Bei den Herren gewann Emil Iversen (NOR) vor seinem Landsmann Petter Northug und Sergey Ustiugov (RUS).

Weiterlesen

Auftakt der Ski Tour Canada: Ringwald Neunte im Sprint

Beim Freistil-Sprint im Rahmen der neu im Weltcup-Kalender installierten Ski Tour Canada hat Sandra Ringwald als beste Deutsche Platz neun belegt. Insgesamt konnten sich in Gatineau erstmals in dieser Saison sechs deutsche Damen für die Viertelfinals qualifizieren. Bei den Herren gelang dies nur Sebastian Eisenlauer. Er wurde guter Zwölfter.

Weiterlesen