Jetzt WINTERFAN WERDEN!
Kontakt | Viessmann.com | Heizung.de

News nach Sportart: Skispringen

Deutsche Skisprungdamen dominieren das Lillehammer-Triple

Der Winter hat gerade begonnen, da sorgen die DSV-Springerinnen für Furore. Beim Weltcup-Auftakt in Lillehammer (NOR) überraschte das deutsche Team mit nie gesehener mannschaftlicher Stärke und Siegen durch Juliane Seyfarth und Katharina Althaus.

Weiterlesen

Heißer Start im gar nicht kalten Norden

Wenn die Nordischen Skisportler ihre Saison beginnen, spricht man traditionell von einem „Kaltstart“. Denn eigentlich ist es immer klirrend frostig im finnischen Kuusamo, nur ein paar Kilometer südlich des Polarkreises.

Weiterlesen

Saisonbilanz – Deutsche Goldmomente krönen den Winter

Endlich Feierabend! So manchem Aktiven wird in den letzten Tagen dieser Stoßseufzer durch den Kopf gegangen sein, eventuell auch über die Lippen – denn die Saison war lang. Und gespickt mit Höhepunkten. Und sie war – zumeist – erfolgreich.

Weiterlesen

Raw Air – Das dicke Ende des Weltcupwinters

Zu einem Eintrag im Online-Nachschlagewerk Wikipedia hat es die Raw-Air-Tour der Skispringer immerhin schon gebracht. Ziemlich nüchtern werden dort Wettkampfmodus und Preisgelder notiert, auch Stefan Kraft, Österreichs Sieger der Erstauflage im letzten Winter, hat seinen Platz in der Chronik gefunden.

Weiterlesen

Juniorathlet des Monats | Februar | Justin Lisso

Erfolgreiche Skisprungsaison trotz Verletzungs-Handicap: Viessmann-Juniorathlet Justin Lisso ist trotz Knieproblemen bei der Juniorenweltmeisterschaft in der Schweiz dabei. Dort gewinnt der Thüringer erst Gold mit der Mannschaft und legt tags darauf im Mixed-Team mit Silber nach. Wir stellen unseren Juniorathleten des Monats Februar vor.

Weiterlesen

Tatü-Tata im Hochsauerland – Die Skispringer kommen nach Willingen

Im Hochsauerland sind sie in Sachen PR seit Jahr und Tag pfiffig. Insbesondere, wenn für den Skisprung-Weltcup in Willingen die Werbetrommel gerührt werden soll. Das war schon so, als der Tross der Springer Mitte der 1990er Jahre zum ersten Mal im Upland Station machte. Damals karrte man das Publikum mit Oldtimer-Zügen aus dem nahen Nordrhein-Westfalen und den Niederlanden nach Nordhessen. Und dann ließ man sich Jahr für Jahr etwas Neues einfallen.

Weiterlesen

Skiflug-WM in Oberstdorf – Freitag am Freitag, Samstag oder Sonntag?

Oberstdorf (GER): Heini-Klopfer-Skiflug-Schanze.

Das Skifliegen ist gefühlt irgendwie eine deutsche Erfolgsgeschichte. Zum 25. Mal wird ein Einzelweltmeister gesucht, sechs Weltmeister kamen bisher aus deutschen Landen. Nimmt man die neun Silber- bzw. Bronzemedaillen dazu, landet man tatsächlich bei rund einem Fünftel aller Plaketten, zu denen deutsche Adler auf den Flugschanzen dieser Welt segeln konnten.

Weiterlesen

Olympia vor Augen – Noch fehlt der Durchblick

Einen Monat vor Pyeongchang zeigen die deutschen Wintersportler ein diffuses Leistungsbild – große Siege auf der einen Seite, Baustellen in anderen Bereichen. Zum Status Quo der deutschen Ski- und Kufenelite vor Olympia.

Weiterlesen

Nächstes Kapitel – Richard Freitag bastelt weiter an der eigenen Story

Über Richard Freitag sind schon einige Geschichten geschrieben worden. Vom ersten Weltcupsieg als 20-Jähriger in Harrachov, von seiner Verletzung 2013, vom unglücklichen Ausscheiden aus dem Olympiateam einen Winter später, vom Comeback und dem durch ihn besiegten Fluch deutscher Springer auf der Bergisel-Schanze. Das war vor drei Jahren. In diesem Winter könnte eine neues Kapitel hinzukommen.

Weiterlesen

Juniorathlet des Monats | Dezember | Constantin Schmid

Welcher Wintersport-Fan erinnert sich nicht. Nach Neuschneemassen und kritischen Windverhältnissen steht das Einzelspringen in Titisee-Neustadt auf der Kippe. Als die Schanze freigegeben wird, geht ein erst 18-Jähriger als Erster in die Spur, bleibt mit seiner Weite lange in Führung und belegt am Ende überraschend Rang acht. Bei der Vierschanzentournee zur Jahreswende will er wieder angreifen. Wir stellen vor: Constantin Schmid, Weltcup-Skispringer, Mitglied im Viessmann Juniorteam und unser „Juniorathlet des Monats“.

Weiterlesen