Kontakt | Viessmann.com | Heizung.de

News nach Sportart: Winterfans

Tim Kopp – Nordische Kombination

Tim Kopp aus dem Viessmann Juniorteam blickt auf eine überaus erfolgreiche Saison zurück – nicht die erste des 17-jährigen Kombinierers aus dem Viessmann Juniorteam.

Weiterlesen

Zukunftstechnologie als wichtiger Baustein zum Gelingen der Energiewende: Power-to-Gas-Anlage eingeweiht

Die Power-to-Gas-Anlage am Viessmann Unternehmensstammsitz Allendorf (Eder)

Die Power-to-Gas-Anlage am Viessmann Unternehmensstammsitz Allendorf (Eder)

„Power to Gas“ – hinter diesem Begriff verbirgt sich eine Technologie, die einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten kann. Denn sie verhindert, dass überschüssiger Strom aus Wind- und Sonnenenergie ungenutzt verloren geht, indem er zur Erzeugung von künstlichem Erdgas genutzt wird. Am Viessmann Unternehmensstammsitz in Allendorf (Eder) wurde kürzlich die weltweit erste Power-to-Gas-Anlage eingeweiht, mit der das Gas auf biologischem Wege erzeugt wird.

Weiterlesen

Kerngeschäft Januar! Superevents im März?

Jürg Capol kennt fast alle Seiten seines Sports. Er war Spitzenathlet, bekleidete im Weltverband FIS einige Positionen und rief in seiner Zeit als Langlaufverantwortlicher die Tour de Ski ins Leben. Inzwischen ist der Schweizer Direktor der FIS Marketing AG und blickt in dieser Funktion auf eine nicht einfache, aber hochinteressante Saison zurück.

Weiterlesen

Rießle/Rydzek siegen im Teamsprint – Tatjana Hüfner rodelt auf Platz eins

Fabian Rießle und Johannes Rydzek haben in Lathi (FIN) den Teamsprint der Kombinierer gewonnen. Das deutsche Duo profitierte von der verletzungsbedingten Aufgabe von Norwegen I und siegte letzlich vor Österreich I und Österreich II. Beim Rodelweltcup in Winterberg konnte sich Tatjana Hüfner über ihren dritten Saisonsieg freuen. Sie gewann vor ihrer Teamkollegin Natalie Geisenberger und Tatiana Ivanova aus Russland. Auch bei den Doppelsitzern gab es einen deutschen Doppelsieg.

Weiterlesen

Eric Frenzel siegt in kuriosem Finale – Freund springt aufs Stockerl

Kombinierer Eric Frenzel hat in Lahti den 30. Weltcup-Sieg seiner Karriere gefeiert. Dabei profitierte der 27jährige vom Patzer des jungen Norwegers Jarl Magnus Riiber, der kurz dem Ziel in Führung liegend falsch abbog und disqualifiziert wurde. Ebenfalls in Lahti gelang Skispringer Severin Freund nach längerer Abstinenz wieder der Sprung aufs Podest. Er wurde hinter Michael Hayböck (AUT) und Daniel-Andre Tande aus Norwegen Dritter.

Weiterlesen