Kontakt | Viessmann.com | Heizung.de
29. April 2016 Viessmann Sport

Mein Auswandertagebuch: Die Social Security Card

„Wie versprochen habe ich nicht vergessen die letzte Seite meines Tagebuchs zu beschreiben. Allerdings wird auch dieser Eintrag nicht der letzte sein. Ich warte immer noch auf meine Green Card und auf alles, was dazu gehört.

Als ich Ende März zurück nach Lake Placid kam, habe ich zuerst versucht mehr über die „Social Security Card“ zu erfahren. Die brauche ich nämlich, um eine Kreditkarte zu beantragen und Versicherungen abzuschließen, für Online-Banking und viele andere alltäglichen Dinge. Deswegen wollte ich mich schnellstmöglich mit dem „Social Security Office“ in Verbindung setzen, was mir bei meinem letzten USA-Aufenthalt nicht gelungen war. Dieses Mal klappte es auf Anhieb, und ich hatte eine sehr nette Frau am anderen Ende der Leitung. Die sagte mir, dass ich zwingend meine Green Card brauchte und mit dieser in das Büro nach Plattsburgh (etwa eine Stunde von Lake Placid enfernt) kommen müsse, um die Social Security Card zu beantragen.

Nach dieser Information wendete ich mich erneut an unseren Anwalt, um zu fragen,  ob es außer Warten eine weitere Möglichkeit gäbe endlich an die Green Card zu kommen. Seine Assistentin war ganz aufgeregt, dass mir die Karte immer noch nicht zugeschickt worden war. Nun sollte ich weitere Anrufe machen, um herauszufinden, warum die Karte immer noch nicht angekommen ist.
Der erste Versuch war eine Katastrophe. Ich hatte eine Frau am Telefon, die ich nur sehr schwer verstehen konnte und die auch nicht daran interessiert schien, dass ich sie verstehe. Sie fragte, ob vielleicht jemand in der Nähe sei, der sie verstehe. Zum Glück war Tims Mama nicht weit. Zu meiner Beruhigung hatte sie ähnliche Probleme die Frau am Telefon zu verstehen.
Bei einem zweiten Versuch erreichten wir eine deutlich freundlichere und verständlichere Beamtin, die allerdings auch keine große Hilfe war. Deswegen übernahm wieder unser Anwaltsbüro, konnte aber auch nur erreichen, dass die Verantwortlichen noch einmal in die Akten schauen.

In meinem Pass habe ich ein Visum, das dem Datum nach zwar inzwischen abgelaufen ist, durch den Stempel bei meiner Einreise im Dezember 2015 aber bis Dezember 2016 automatisch verlängert wurde. Leider wissen das aber nur die wenigsten Grenzkontrolleure. Bei der Rückreise von unserem Kurztrip nach Kanada musste ich deswegen bei der USA-Einreise an der Grenze in das Gebäude zurück, in dem die „speziellen Fälle“ näher beleuchtet werden. Zwei der Beamten dort kannten sich aber glücklicherweise aus, entschuldigten sich und versicherten mir, dass ich normalerweise nicht in diesem Raum hätte kommen müssen.
Sie versuchten sogar herauszubekommen, ob meine Green Card eventuell schon unterwegs zu mir ist, meinten aber auch, es sei nicht ungewöhnlich, dass es ein halbes Jahr dauert bis die Karte zugestellt wird. Zudem rieten sie mir das Land besser nicht mehr zu verlassen, falls ich die Karte auch dann noch nicht erhalten haben sollte, wenn der Pass-Stempel endgültig seine Gültigkeit verliert … Ich bin jetzt ein „Green Card Holder“ ohne Green Card.

Mit den Informationen der Grenzbeamten versuchte Tim noch einmal sein Glück im Internet und fand tatsächlich heraus, dass es eventuell doch möglich ist an eine Social Security Card zu kommen, bevor man die Green Card in den Händen hält. Daraufhin machten wir einen Ausflug nach Plattsburgh. Im örtlichen Social Security Office dann der spannende Moment, als die sehr freundliche Beamtin checken musste, ob die Voraussetzungen in meinem Fall vorliegen. Und tatsächlich: nächste Woche soll ich nun meine Social Security Card bekommen.“

Bis bald mit mehr Neuigkeiten 🙂 ,
Andrea
Social Security Card

„I did not forget to finish my diary. But even this entry will not be my last one. I´m still waiting for my Green Card and everything which is coming with it.
When I came back to Lake Placid at the end of March, I tried to find out more about my „Social Security Card“ first. This document is what I need for applying a credit card, for online banking, contracting insurances and all these other little things in life. After I did not obtain the Social Security Office during my last stay in the United States, I retried and finally succeeded this time. I talked to a kind lady at the office in Plattsburgh (approximately one hour from Lake Placid), who unfortunately told me that I have to come back with the Green Card in my hands before applying the Social Security Card.

With this information in mind I contacted my lawyer’s office asking for if there is anything I can do getting the Green Card finally. His assistant was very astonished that I still didn´t get the Green Card. By her recommendation I did another phone call, which was terrible. First I talked to a lady, who I could not understand or rather gave me a chance to understand her. Luckily Tim’s mom was around but even she had a hard time to understand this lady. This made me feeling much better. By another attempt we talked to a way nicer person, who unfortunately couldn´t really help either. So my lawyer’s office took over again, just in order to find out that the “Green Card Office“ will look over the case and see what’s going on.

Now the date of my passport’s visa is already expired. Luckily this date changed the day I re-entered the country. I got a stamp in December 2015, when I came to the US. Now this visa is valid until December 2016. Regrettably not everyone from the boarder control knows this. Coming back from our short-trip to Canada I had to enter a building, where the “special cases” get a closer look. Luckily the two officers in there knew what’s going on and were very nice. They apologized for the circumstances. Once being in there, they checked the status on my Green Card but could only find out that it’s not delivered yet.  As I know now waiting for the Green Card for more than half of a year is not unusual. But if I will not get it until December they recommended me not to not leave the country anymore … With the stamp in my passport I´m a “Green Card Holder“.

The impression that it can still take a while until I will get the Green Card made Tim research the internet again. He found out that it might be possible to make it happen getting the Social Security Card without having the Green Card yet. So we took off to Plattsburgh. In the Social Security Office there was one tense moment, when the lady was checking my reply. But luckily it is possible and now I am expecting to get my Social Security Card next week!”

See you soon with more news 🙂 ,
Andrea